Kala Sonnenuhr Messing Kompass Ringsonnenuhr Anhänger



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Universal Ringsonnenuhr im Antiken-Design

 

allgemeine Informationen

Die Kala Sonnenuhr ist ein nützlicher Begleiter zum messen der Zeit anhand der Sonne. Im vergoldeten, antiken Design ist sie außerdem ein super Accessoire und kann auch als Anhänger genutzt werden.

  • minimales Gewicht
  • sehr robuste Messing Konstruktion
  • hochwertige und detaillierte Verarbeitung
  • sehr schönes antikes Design
  • einklappbarer Innenring und dadurch enorm platzsparend
  • weltweit und in jedem Breitengrad einsetzbar ohne Hilfe eines Kompasses
  • beinhaltet eine Kompassfunktion
  • bewegliche Lochmarke
  • kann auch als Anhänger einer Halskette oder ähnliches genutzt werden
  • inklusive Gebrauchsanleitung und Geschenkbox aus Kork

 

Die tragbare Ringsonnenuhr ähnelt im aufgeklappten Gebrauchszustand einer ortsfesten ringförmigen Äquatorialsonnenuhr. Sie hat die Form einer auf zwei Ringe reduzierten Armillarsphäre. Im Unterschied zur Äquatorialsonnenuhr hat sie aber anstatt eines Polstabes einen Nodus und funktioniert als Höhensonnenuhr. Dieser wird auf der Polachse in Abhängigkeit von der Deklination der Sonne (Jahresdatum) eingestellt und ist meistens lochförmig gestaltet.

Funktionsprinzip

Bei der Funktion als Höhensonnenuhr ist nicht wie sonst die Höhe der Sonne über dem Horizont, sondern ihr Höhenwinkel über dem Himmelsäquator gemeint. Dieser Winkel ist identisch mit dem Deklinationswinkel der Sonne, der sich praktisch über den Tag nicht ändert. Der äquatoriale Skalenring repräsentiert den Himmelsäquator, der richtig eingestellte Nodus die Sonne. Damit der Sonnenstrahl auf den Äquatorring fällt, ist dieser zusammen mit der Ringsonnenuhr um die vertikale Achse zu drehen. Der Strahl fällt auf die Marke, die die Tageszeit angibt. Gleichzeitig ist die Sonnenuhr „eingenordet“, könnte als Orts-feste Äquatorialsonnenuhr fixiert werden. Der äußere Ring befindet sich in der Ebene des Himmelsmeridians.

Da es außer am Wahren Mittag zwei Möglichkeiten gibt, dass der Lichtfleck auf den Skalenring fällt, muss man wissen, ob Vor- oder Nachmittag ist. Die Uhr wird am schnellsten richtig benutzt, wenn man darauf achtet, dass der Lichtfleck am Vormittag nach rechts (die Uhr so betrachtend, dass man entlang des Kulissenstabes von oben nach unten schaut), am Nachmittag nach links fällt. Um die Mittagszeit trifft der Lichtfleck den Skalenring nur schleifend. Die Messgenauigkeit ist jetzt am geringsten: Fehler etwa ± 5 Minuten. Am Wahren Mittag selbst ist wegen Schattenwurfs des äußeren Rings kein Ablesen möglich. An den Tagundnachtgleichen gibt es keinen Lichtfleck, weil der Skalenring Schatten wirft.

Wichtige Daten

Artikelnummer:

40677

Hersteller:

Kala

Modell:

Universal Ringsonnenuhr

Zustand:

Neuware (OVP)

Farbe:

Gold

Material:

Messing

Maße:

Durchmesser: 6,0cm

Gewicht:

ca. 50g / Stk.

Berufsgruppe:

Militär

Armee:

Bundeswehr

Kunden kauften auch

Das könnte Ihnen auch gefallen