Bekleidung

  • Preis
  • Zustand
  • Hersteller
  • Farbe / Muster
  • Größe
  • Material
  • Berufsgruppe
  • Armee

Bekleidung von Bundeswehr und mehr

Bundeswehr Bekleidung

Nicht jeder, der gerne die praktische Bundeswehr Bekleidung trägt, muss auch zur Bundeswehr gehören, denn die Parka, Hosen, Mützen oder auch die Unterwäsche können natürlich auch von Zivilpersonen gekauft und getragen werden. Die Kleidung, die normalerweise das Militär trägt, kommt nicht nur bei der Jugend sehr gut an, auch wer gerne draußen in der Natur unterwegs ist, weiß die Vorteile der Bundeswehr Bekleidung zu schätzen. Ob Jäger, Angler, für die Arbeit oder zum Paintball, die Bekleidung ist für jedes Vorhaben bestens geeignet. Für Camping und Outdoor Liebhaber ist es ebenfalls ein Muss.

Mehr als eine Uniform

Die meisten Menschen stellen sich Soldaten vor allem in einer Uniform vor, aber beim Militär wird auch andere, hochfunktionelle Kleidung getragen, zum Beispiel, wenn es ins Manöver geht. Bundeswehr Bekleidung zeichnet sich vor allem durch ihre gute Verarbeitung, ihre hohe Funktionalität und auch durch ihre Robustheit aus. Ähnlich wie die Kleidung der Feuerwehr, so muss auch die Bundeswehr Bekleidung einiges aushalten. Daher sind die Hosen und die Jacken aus einem besonderen Material, was sich auch bei hohen Anforderungen als robust und sehr stabil erweist. Die warme Unterwäsche ist ebenfalls ein Teil der Bundeswehr Bekleidung, denn sie hält auch bei Minustemperaturen im Freien immer angenehm warm.

Bequeme Kleidung für viele Berufsgruppen

Selbst wenn die Bekleidung der Bundeswehr eine ganz spezielle Kleidung ist, gibt es auch in anderen Berufsgruppen Kleidung, die besonderen Ansprüchen genügen muss. So weiß jeder, der in der Forstwirtschaft tätig ist, bequeme, warme und wetterfeste Kleidung zu schätzen. Wer bei jedem Wetter draußen im Wald arbeitet, der muss eine Jacke und eine Hose tragen, die möglichst viel Bewegungsfreiheit lässt, die den Körper warmhält und die robust ist. Auch wenn die Polizei im Gelände unterwegs ist, dann ist strapazierfähige Kleidung Trumpf, denn auch bei der Polizei wird wie beim Militär und in der Forstwirtschaft, sehr viel Wert auf Kleidung gelegt, die schützt und die alles mitmacht.

Auffallen und tarnen

Während die Bekleidung der Bundeswehr großen Wert auf Tarnung legt, muss die Berufsbekleidung im Rettungsdienst auffallen. Rettungssanitäter, die zum Beispiel in der Nacht zu einem Einsatz ausrücken müssen, tragen orangefarbene Westen oder Jacken mit Leuchtstreifen, um ungefährdet arbeiten zu können. Das Gleiche gilt auch für die Mitarbeiter von Security Unternehmen, die eine Berufskleidung tragen, die auffällt und an der sich die Menschen stets orientieren können.

Artikel pro Seite

Artikelansicht

  • Preis
  • Zustand
  • Hersteller
  • Farbe / Muster
  • Größe
  • Material
  • Berufsgruppe
  • Armee