Leo Köhler

Leo Köhler von Bundeswehr und mehr

Leo Köhler von Bundeswehr und mehr

1929 wurde der Betrieb im hessischen Poppenhausen gegründet. Heute stellt das Familienunternehmen Leo Köhler in dritter Generation Berufskleidung, Dienstbekleidung und Uniformen her. Die Funktionsbekleidung hat seit vielen Jahren einen guten Ruf bei der Bundeswehr und ist beliebt. Wir bieten Ihnen die Einsatzkampfjacken, Hosen und T-Shirts von Leo Köhler in unserem Bundeswehrshop an.

Für Militär und Outdoor

Um die Vorteile der Bekleidung zu nutzen, müssen Sie kein Angehöriger der Bundeswehr sein. Auch auf Abenteuertrips oder für vielfältige Outdooraktivitäten hat die Markenbekleidung für Männer von Leo Köhler ihre Vorzüge: Alle Teile bestehen aus qualitativ hochwertigen und atmungsaktiven Textilien. Jedes Bekleidungsstück ist gut verarbeitet. Es passt sich durch einen geraden Schnitt ausgezeichnet der Körperform an. Die Details sind funktionsgerecht auf die jeweilige Benutzung abgestimmt.

Große Auswahlmöglichkeiten

Die Bekleidung von Leo Köhler bieten wir in den Männergrößen von 15 bis 110. Suchen Sie sich ein fabrikneues Kleidungsstück aus, wie es vom Hersteller geliefert wird. Wenn Sie sehr preiswerte Teile suchen, wählen Sie aus zwei Kategorien: Bekleidung mit geringen und solche mit deutlichen Gebrauchsspuren. Das Farben- und Musterspektrum umfasst wesentlich Flecktarn sowie Wüstentarn, khaki, schwarz und oliv.

Gutes Material und solide Verarbeitung

Materialien und Fertigung bestimmen Tragbarkeit, Einsatzgebiet und Lebensdauer. Hose und Jacke sowie T-Shirt sind aus reißfestem Stoff gefertigt. Ein großer Teil besteht aus einem Materialgemisch mit 65% Baumwolle und 35% Polyester. Dadurch ist der Stoff extrem widerstandsfähig und robust und dennoch atmungsaktiv, er ist leicht und trocknet schnell. Doppelte Nähte verbinden die Teile der Kleidung von Leo Köhler und sorgen für lange Haltbarkeit. So ist die Bekleidung in vielen Bereichen verwendbar.

Eigenschaften von Kampfhosen

Die Einsatzkampfhosen werden extrem strapaziert. Durch doppelt genähten Stoff sind Kniebereich und Gesäßbereich jeder Hose verstärkt. Deshalb eignen sich die Einsatzkampfhosen von Leo Köhler sehr gut zur Arbeitshose in handwerklichen Bereichen. Der Wert eines Kleidungsstücks erhöht sich durch typische Details. Spezielle Knöpfe bleiben über einen langen Zeitraum funktionsfähig. Alle Knöpfe einer Einsatzkampfhose von Leo Köhler sind handgenäht und abreißfest. Fachlich heißen sie "Slotted Buttons".

Rutschfest und bequem

Hosen sollen bei allen Bewegungen und lange Zeit gut sitzen. Zur doppelten Sicherung sind Hosenträger vorgesehen, die sich an besonderen Knöpfen am Bund befestigen lassen. Auch wenn Sie bei Ihren Aktivitäten durch Matsch waten, über Steine robben oder an einem Baum hängen bleiben: Hosen von Leo Köhler rutschen nicht.

Stets griffbereit

Ausstattungsteile hängen bequem erreichbar an weiten Gürtelschlaufen und integrierte D-Ringe sorgen für Material- und Ausrüstungssicherung. Selbstverständliche Ausstattung sind die vielen Taschen für Kleinteile an den Beinen. Damit sich das Gewicht der Ausrüstung besser verteilt, gibt es zwei verstellbare Oberschenkelriemen mit Schnalle. An den Riemen lässt sich weitere Ausrüstung befestigen.

Besonderheiten der Bundeswehr Einsatzkampfhose

Zur Spezialkleidung der Bundeswehr Kommando Spezialkräfte (KSK) gehört die Bundeswehr Einsatzkampfhose in vier Bundeswehrfarben. Kleine Besonderheiten erweitern die Sicherheit, wovon Naturliebhaber in Feld und Moor begeistert sind. Die Bundeswehrhose von Leo Köhler hat einen durch Zugband verstellbaren Beinabschluss. Für einen Einsatz in vielen Geländearten eignet sich die Hose durch integrierte Gamaschen mit Zugband und Kordelstopper.

Die Bundeswehr Kommando Hose und die Moleskinhose

Sie wird als bequeme Feldhose ebenfalls seit Jahren vom KSK genutzt. Die Feldhose besteht aus robustem, reißfestem und doppelt vernähtem Baumwollstoff und hat zusätzlich doppelte Verstärkungen im Knie- und Gesäßbereich. Wie an anderen Bundeswehrhosen von Leo Köhler sind Hosenträger vorgesehen und sie hat sieben verschiedene Taschen. Zum Sichern des Tascheninhalts sind Bänder eingenäht, das macht sie besonders und ausgezeichnet verwendbar für Tätigkeiten in Land- und Forstwirtschaft. Ein fester Stoff, ein bequemer Schnitt und lange Tradition, das ist die Moleskinhose, die auch außerhalb der Bundeswehr ihre Anhänger hat. Sie bietet eine traditionelle Knopfleiste und Belüftungslöcher im Schritt. Der spezielle, sehr dicht gewebte und kräftige Baumwollstoff, auch Pilotstoff genannt, schützt bei einer Vielzahl von Tätigkeiten. Die Moleskinhose ist mit 700 Gramm überraschend leicht.

Eine Jacke mit mehrfachen Funktionen

Aus speziellem, infrarot geschütztem Stoff ist die Bundeswehr Einsatzkampfjacke, beim KSK als Bundeswehr Parka genutzt. Die Bundeswehrjacke von Leo Köhler hält mit hohem Kragen Wind und Regen ab. Ein Drahtbügel in der Kapuze macht die Kopfbedeckung standfest. Wattgänger und Menschen, die bei jedem Wetter Wanderungen unternehmen oder im Freien arbeiten, begeistern sich für die mehrfachen Jackenverschlüsse. Mit der Unterarmbelüftung passt sich die Bundeswehrjacke jeder Temperatur an und zur Bequemlichkeit tragen Taschen für Polster an Unterarm und Ellbogen bei. Wer sich bei seinem Hobby oder bei der Arbeit oft und lange aufstützen muss, wird dieses Detail schätzen. Eine weitere Jacke von Leo Köhler für die Bundeswehr zeigt eine Vielzahl taktisch verteilter Schlaufen. Sie sind zum Sichern von Einsatzmaterial oder Ausrüstungsteilen vorgesehen. Die Teile müssen nicht aus dem Bereich des militärischen Einsatzes sein. Menschen, die in luftiger Höhe Bäume schneiden oder Elektromasten ausstatten nutzen Werkzeuge und lieben eine vielseitige, funktionelle Kleidung.

Vorzüge der Kampfjacken

Zum Spitzenreiter in Sachen Aufbewahrung und Ordnung wird die Bundeswehr Jacke von Leo Köhler durch ihre Vielzahl an Taschen. Brusttaschen, Napoleontaschen - das sind die kleinen mit Reißverschluss neben den Brusttaschen, Pattentaschen und Seitentaschen, Taschen an Oberarmen und im Rücken, Innentaschen und als besonderen Clou eine Durchgreiftasche mit Reißverschluss.

Das T-Shirt im Einsatz

Das Bundeswehr T-Shirt Tropen von Leo Köhler ist einfach geschnitten und in seiner schlichten Form auch ein passendes Unterhemd. Das robuste Material besteht aus einer Baumwolle/Polyamid Mischung und ist durch den Zweischichtstrick schön elastisch. Es passt sich ausgezeichnet dem Körper an und bleibt lange formstabil. Komplett aus Baumwolle und mit kurzem Arm bieten wir ein weiteres T-Shirt. Es ist gleichermaßen Unterhemd wie einfaches Oberteil.

Preiswert und vielseitig

Mit der Bundeswehr Kleidung der Firma Leo Köhler finden Sie bei uns eine lange haltbare und robuste Kleidung. Strapazierbar und einsetzbar sind Hose, Jacke und T-Shirt im häuslichen Umfeld, im beruflichen Einsatz und bei Hobby und Freizeit. Selbst mit einem gebrauchten Kleidungsstück bekommen Sie eine noch lange haltbare und coole Kleidung.